Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Sonntagsfragen: Der Wahlkampf tobt bis zur letzten Minute

„Bis zum Sonntag werden die Institute noch Wahlumfragen veröffentlichen. Bislang war am Wahltag selbst Ruhe, jetzt bekommen Unentschlossene selbst beim Gang zum Wahllokal noch Vorhersagen geliefert.“ […]

ARD-Wahlarena: Steinbrück pariert Wählerfragen

Zwei Tage nach Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück in der Wahlarena den Fragen von 150 Zuschauern gestellt. […]

Merkel warnt: „Böses Erwachen möglich“

„Mit Warnungen vor einer rot-rot-grünen Regierung hat die Führung der CDU die Parteimitglieder für die letzte Phase des Bundestagswahlkampfes zu mobilisieren versucht.“ […]

Bundestagswahlkampf: Wahlwerbung im Wandel der Zeit

Die ARD veröffentlicht eine schöne Zusammenstellung von historischen Wahlplakaten, die in der Bundesrepublik Deutschland in Wahlkämpfen seit 1949 verwendet wurden. […]

Neue Allensbach-Analyse: Kämpferische Sozialdemokraten, gelangweilte Union

„Vor der Bundestagswahl ist vieles ähnlich wie 2009. Aber diesmal drohen die Anhänger der Unionsparteien einzuschlafen, weil scheinbar alles schon gelaufen ist. “ […]

Wahlversprechen: Da haben wir uns wohl versprochen

„Wahlforscher und Politikberater können sich mittlerweile zynisch äußern. „Wahlversprechen“ von Parteien, Kanzlern und Kandidaten seien gar keine Versprechen im Sinne zivilrechtlicher Vereinbarungen…“ […]

Bundestagswahl: Steinbrück hat einen 100-Tage-Plan

„Mit der Vorstellung seines Programm für die ersten 100 Tage als Bundeskanzler wollte SPD-Kanzlerkandidat im Wahlkampf punkten…““ […]

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2013 ist online!

Der Wahl-O-Mat, der von Bundeszentrale für politische Bildung, zur Bundestagswahl 2013, wird am 29. August 2013 online gestellt. […]

TV-Duell mit Merkel: Steinbrücks letzte Chance

„Vor den Bildschirmen sitzen Millionen, im Hintergrund lauern die Faktenchecker auf jeden noch so kleinen Fehler, Blitzumfragen entscheiden innerhalb von Minuten über Sieger und Verlierer. Mehr Druck geht nicht….“ […]

SPD versucht es jetzt mit Anti-Hoeneß-Kampagne

„Die SPD sehnt sich nach einem Aufschwung in der Wählergunst. Daher soll nun verstärkt um Fußballfans geworben werden, die dem FC Bayern München in tiefer Abneigung verbunden sind. …“ […]