Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wahlkreise

Wahlkreiseinteilung für die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag

Das Bundesgebiet ist derzeit in 299 Wahlkreise eingeteilt. Die Einteilung des Wahlgebietes in Wahlkreise für die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag ist in der Anlage zu Artikel 1 des Zwanzigsten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes (BWG) vom 12. April 2012 (BGBl. I S. 518) beschrieben.

Die 299 Wahlkreise der Bundestagswahl 2013 verteilen sich auf die 16 Länder wie folgt:

Schleswig-Holstein (Wahlkreise 1 bis 11) 11
Mecklenburg-Vorpommern (Wahlkreise 12 bis 17) 6
Hamburg (Wahlkreise 18 bis 23) 6
Niedersachsen (Wahlkreise 24 bis 53) 30
Bremen (Wahlkreise 54 und 55) 2
Brandenburg (Wahlkreise 56 bis 65) 10
Sachsen-Anhalt (Wahlkreise 66 bis 74) 9
Berlin (Wahlkreise 75 bis 86) 12
Nordrhein-Westfalen (Wahlkreise 87 bis 150) 64
Sachsen (Wahlkreise 151 bis 166) 16
Hessen (Wahlkreise 167 bis 188) 22
Thüringen (Wahlkreise 189 bis 197) 9
Rheinland-Pfalz (Wahlkreise 198 bis 212) 15
Bayern (Wahlkreise 213 bis 257) 45
Baden-Württemberg (Wahlkreise 258 bis 295) 38
Saarland (Wahlkreise 296 bis 299) 4

>> Liste der 299 Wahlkreise der Bundestagswahl 2013

Kommentar verfassen