Blog Top Liste - by TopBlogs.de

SPD-Wahlkampfmanager Heiko Geue sichert sich ab

Peer Steinbrück (SPD) lässt sich im Wahlkampf  zur Bundestagswahl 2013 von einem sachsen-anhaltischen Landesbeamten organisieren. Finanzstaatssekretär Heiko Geue hat sich seit November 2012 in den Sonderurlaub versetzen lassen, bei vermutlichen vollen Pensionsansprüchen für die Wahlkampfzeit.

„… Unabhängig vom Wahlausgang kann Geue ab Mai 2014 garantiert wieder in Sachsen-Anhalt arbeiten: Entweder als Staatssekretär oder auf einem anderen leitenden Posten im Landesdienst, der dann aber wie bei einem Staatssekretär mit gut 9500 Euro im Monat besoldet werden muss. …“

>>  gesamter Artikel

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung

Kommentar verfassen