Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Bundestagswahl – Tücken der Sonntagsfrage

Erstmals wird ein öffentlich-rechtlicher Fernsehsender unmittelbar vor einer Bundestags- oder Landtagswahl eine Meinungsumfrage veröffentlichen. ARD und ZDF gehen methodisch getrennte Wege.

Vor acht Jahren entschieden sich am Wahltag weitaus weniger Bürger für Angela Merkels CDU, als es den Sommer über und sogar noch zehn Tage zuvor den Anschein hatte. In Niedersachsen wiederum ließen alle veröffentlichten Umfragen erkennen, dass die FDP an der Fünf-Prozent-Hürde zu scheitern drohte und eine Fortsetzung der CDU/FDP-Regierung unwahrscheinlich schien. Am Wahltag stimmten jedoch fast zehn Prozent der Wähler für die Freien Demokraten, was den Meinungsforschern neuerlich viel Häme eintrug.

…“

>> gesamter Artikel

Quelle: FAZ

1 comment to Bundestagswahl – Tücken der Sonntagsfrage

  • Auf diese Meinungsumfrage bin ich schon sehr gespannt. Ich denke nach dem verpatzten Wahlkampf von Peer Steinbrück ist doch wohl klar das Angela Merkel an der Macht bleibt. Jetzt bleibt nur noch die Frage nach schwarz/geld oder einer großen Koalition.

Kommentar verfassen