Blog Top Liste - by TopBlogs.de

40 Prozent Nichtwähler sprechen Bände

Nichtwähler sind nicht notwendigerweise demokratiemüde. Sie sind der Alternativlosigkeit müde – und wählen dennoch nicht extrem. Nichtwähler erkennen das bemühte Fabrizieren von Lagern in Wahlkämpfen der Alt-Parteien als unglaubwürdige Inszenierung.

>> gesamter Artikel

Quelle: Frankfurter Rundschau

3 comments to 40 Prozent Nichtwähler sprechen Bände

  • Es gibt doch die Partei der Nichtwähler in echt! Und sollte die zur Wahl stehen, kreuze ich da was an!

  • es gibt die Partei der Alternativen für Deutschland, da mache ich mein Kreuz

  • Ralf Lüddemann

    AfD Partei??? Da wäre ich persönlich vorsichtig, weil man die noch nicht wirklich einschätzen kann wie die ticken. Konservativ auf jeden Fall, mit leicht rechten Tendenzen…! Die distanzieren sich extrem (Neu Mitglieder) von Personen die der NPD oder DVU angehörten,aber man findet einige ehemalige Mitglieder der Republikaner, der Freiheitlichen Partei usw. Ich würde die erstmal beobachten, allein schon da sich einige politische Schwerpunkte dieser Partei mehr als utopisch klingen!!!
    PS: Deren Spitzenkandidat „Enkel von Konrad Adenauer“ist nach 2 Monten derer Gründung wieder ausgetreten und zurück zur CDU…Warum wohl…???
    LG

Kommentar verfassen