Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wer ohne Wahlberechtigung oder mehrfach wählt, macht sich strafbar

Vor der Bundestagswahl am 22. September 2013 weist der Bundeswahlleiter darauf hin, dass jede/r Wahlberechtigte nur einmal wählen darf. […]

Briefwahl-Boom bei Bundestagswahl

„Von wegen Politikverdrossenheit: Ähnlich wie bei der Landtagswahl in Bayern zeichnet sich auch eine gestiegene Beteiligung bei der Bundestagswahl ab.“ […]

Wahlbriefe zur Bundestagswahl 2013 umgehend absenden!

Der Bundeswahlleiter weist alle Briefwählerinnen und -wähler darauf hin, dass die Wahlbriefe mit dem ausgefüllten Stimmzettel für die Bundestagswahl 2013 spätestens am Wahltag, also am kommenden Sonntag, dem 22. September 2013, bis 18.00 Uhr bei der zuständigen Stelle eingegangen sein müssen. […]

Jede Wählerin und jeder Wähler hat bei der Bundestagswahl zwei Stimmen

Bei der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 hat jede Wählerin und jeder Wähler – wie bei den vorausgegangenen Bundestagswahlen – zwei Stimmen. […]

Antiwahlstimmung vor der Bundestagswahl – Sie haben die Wahl

„…Und diesmal sind es nicht nur sogenannte bildungsferne Bürger, die den Wahltag lieber für einen faulen Sonntag nutzen wollen. Nein, auch eine ganze Reihe von Intellektuellen versucht, für einen Verzicht auf die Stimmabgabe zu werben….“ […]